Meditation

Oder die Kraft der positiven Gedanken

 

Unsere Gedanken sind die Energie, die unseren Körper, unsere Handlungen, unsere Wahrnehmung und unser Leben bestimmt. 

Regelmäßige Meditation erhöht die Konzentrationsfähigkeit, beugt Burn-Out vor, reduziert das Gefühl gestresst zu sein, wirkt regulierend auf Bluthochdruck und Asthma, aktiviert das Immunsystem und die Selbstheilungskräfte im Körper, von wissenschaftlichen Studien belegt. Darüber hinaus erweitert man sein Bewusstsein und schult die Intuition.

 

Viele gute Gründe, um damit anzufangen.

 

Doch wie? Völlig undogmatisch. Es gibt ganz unterschiedliche Techniken. Jeder Mensch kann seinen eigenen Zugang finden.

 

Bei Interesse an einem Personal Coaching, Workshop oder Kurs: bitte Kontakt aufnehmen.

 

Weiterbildung, zertifiziert vom Berufsverband der Entspannungspädagogen.