Malerei

körperbetont & eigenwillig

 

Ausstellungen/Projekte:

 

2018

Life is a Beach

Kunstinitiative Sankt Peter Ording

Die Ausstellung beginnt Sonntag, 01.07. und endet Sonntag, 09.09.2018

Geöffnet täglich (außer Samstag) 15-18 Uhr

Wo: Strandkorbhalle am Norddeich in Sankt Peter Ording

(Parkplatz Hungerhamm)

Eintritt frei / Parkplatz 4 EUR

 

2017

Totenkult

Odins Erben und der Día de los Muertos.

Mit einer Ausstellung in Augustenborg vor zwei Jahren fing alles an. Künstler aus Dänemark, Deutschland, Schweiz, Südafrika und Mexiko haben sich als Gruppe zusammengefunden und sind einer Einladung nach Mexico City gefolgt. Nordischer Totenkult begegnete einer farbenfrohen Kultur mit Blumen, Musik und Tanz auf der anderen Seite der Welt. Deutlicher konnte der Kontrast nicht sein: der kühle Norden im Dialog mit dem temperamentvollen Mexiko.

Der Día de los Muertos ist ein Fest mit viel Musik, leuchtenden Farben, gutem Essen und    einem Blumenmeer aus unzähligen bunten Blüten. Ein fröhliches Wiedersehen mit den Toten, welches die Erinnerung lebendig hält. Der kulturelle Austausch verbunden mit vielen intensiven Erlebnissen hat alle Teilnehmer der Reise nachhaltig verändert.

So flossen unzählige Eindrücke in neue Kunstwerke und mischen sich nun mit Werken der vergangenen beiden Ausstellungen. Alles zusammen versammelt sich im Kulturturm zum letzten Teil und Höhepunkt dieser Trilogie um den Totenkult.

Die Besucher tauchen ein in eine Welt aus fremdartigen und vertrauten Dingen, Wikingerhelm und Ofrenda, Lilien und Catrinas, Totenpferd und Calavera de Dulce, Alebrije und sprechenden Steine, Blumenkranz und Skelett. Ergänzt wird die spannende Mischung aus Malerei, Skulptur, Installation von Video-Zusammenschnitten der Reise und authentischer Musik.

Der Tod ist nicht das Ende.

 

Organisiert wurde diese Ausstellung von Marion Zobel. Weitere teilnehmende Künstler sind: Alvaro Abreu, Gudrun Adrion, Charlotte Hansen, Georgina Hermosillo Jensen, Ulrike H. Rasmussen, Bente Rotzler, Armin Rotzler, Bente Slot-Möller, Lars Tholander und aus Mexiko: Sergio Otero.

 

 

 

2016-2017

Wanderausstellung (juriert), FFKK

Verlängerung! 

Letzte Station Galerie Mikkelberg, Hattstedt

2016

Dialogos sobre la Muerte, Mexico City, The Nordic Group



 

                                    2015

                                    Kühe, Ausstellung (juriert), FFKK, Sankelmark

                              

                                    Unartig.

                                    Kulturturm, Flensburg

                                    Eine spannende Ausstellung in dem alten Gemäuer.

                                    11 Künstler stellen aus. Jeder für sich und doch alle zusammen. Malerei, Druckgraphik, Skulptur,

                                    Aktion, Installation, Design, Kunsthandwerk und Audiokunst.

                                    Eine Nixe flirtet mit dem Flamingo und Streitart tritt aus der Anonymität. Aus den Nischen ertönen 

                                    Stimmen, doch wer spricht mit uns? Holz ist der Druckstock und Unikate werden in Szene gesetzt. 

                                    Wertvolles mit Vergangenheit wird zu einzigartigen Möbelstücken gestaltet und eine Winterbraut

                                    folgt ihren skandinavischen Wurzeln. Doch welcher geheimnisvollen Macht gehorchen die Zwerge im

                                    Turm? Fläche wird durch Figur und Form aufgebrochen, Installationen überraschen und Malerei 

                                    überzeugt. Wenn Fröhliches, Hintersinniges und Tiefgründiges charmant gemixt wird, dann nennen wir 

                                    das Unartig.

   

                                    70 nach 45 - Frieden im Land?

                                    Wanderausstellung (juriert)

 

                                    Projekt zusammen mit Fabian Wolff: Themenzimmer Orion, Hotel Alte Post, Flensburg

                                    Making of ORION Zimmer - YouTube

 

                                    2014

                                    Open Minds, Ausstellung (juriert), FFKK, BaneGarden, Apenrade (DK) und Carlshöhe, Eckernförde (D)

 

                                    Konsthallen, Stockholm (S)

 

                                    2013

                                    2, Ausstellung (juriert), FFKK, Augustiana, Augustenborg (DK) und Graukloster, Schleswig (D)

 

                                    offen.sichtlich, Einzelausstellung, Galerie Servicehaus Sandberg, Flensburg (D)

 

                                    2012

                                    Kunst.Werk, Kulturturm, Flensburg (D)

 

                                    Rundum Weiblich, Kulturzentrum Saturn (D)

 

                                    2011

                                    Rot, Ausstellung (juriert), FFKK, Kornlager Augustenborg (DK) und Bürgerhalle Flensburg (D)

 

                                    2. Ausstellung, Kulturturm Flensburg (D)

 

                                    2010

                                    anstandslos, Walzenmühle Flensburg (D)

 

                                    2009

                                    figur.betont, Kulturturm Flensburg (D)